Eifelimpressionen

 

 

 

 

 

 

Wetter an der Kyll

Wasserstand und Wetter

Es gibt kein schlechtes Wetter,
nur schlechte Kleidung...

Das Wassereinzugsgebiet der Kyll ist nach Westen hin durch eine Wasserscheide zum Einzugsgebiet der Prüm abgegrenzt, östlich schließen sich die Gebiete von Ahr, Lieser und Salm an.
Das recht schmale Kyll-Einzugsgebiet folgt parallel dem Flußlauf. Es liegt im Übergangsbereich zwischen dem feuchten Atlantikklima und dem trockenen kontinentalen Klima, wodurch das Wetter unter Umständen auch recht kurzfristig wechselt.
Von Frühjahr bis in den späten Herbst ist mit einigen wenigen Ausnahmen auch nach heftigen Regenfällen die Kyll in unserem Bereich wieder kurzfristig sichtig.

Heute

Morgen

Übermorgen

7-Tagesvorhersage für Hillesheim
Wasserstand Kyll Densborn
Trenner © 2017 - 1. ASV Hillesheim 1977 e.V.