Fliegenfischen Eifel

1. ASV Hillesheim 1977 e. V.

Vereinsstrecke des ASV Hillesheim

Vereinsstrecke Von Nord nach Süd gesehen beginnt die Strecke des ASV Hillesheim an der malerischen Crumpsmühle zwischen Birgel und Hillesheim.
Von dort bis zur Ortschaft Bewingen ist die Kylllstrecke relativ schnellfließend mit einzelnen kurzen ruhigen und tieferen Abschnitten.
In Oberbettingen befand sich das einzige Wehr auf unserem Streckenabschnitt nahe der Ballmanns-Mühle. Dieses Wehr wurde im Rahmen von Renaturierungsmaßnahmen im Sommer 2011 erfolgreich rückgebaut. Die Randbebauung der Ortschaft wird lediglich auf wenigen hundert Metern tangiert.
Der weitere Verlauf der Kyll führt außerhalb von Ortschaften durch ausgedehnte Wiesenlandschaften. Die Uferböschungen sind Bewachsen mit Erlen und Weiden.

Ein ungefähr vier Kilometer langes Teilstück unserer Vereinsstrecke ist ausschließlich dem Fliegenfischen vorbehalten. Diese Tagesscheinstrecke wird vom Verein besonders gepflegt und gehegt. Neben ausgewiesenen Parkflächen, Sitzgruppen mit Bänken und Tischen zum Ausruhen, findet der Gastangler im gesamten Streckenverlauf eine kontrollierte Vegetation vor. Die Kyll ist in diesem Bereich ein reines Salmonidengewässer mit vorwiegend Forellen und Äschen.

Tagesscheinstrecke

Tagesscheinstrecke Die Karte zeigt die Tagesscheinstrecke (Los 3) der Vereinstrecke des 1.ASV Hillesheim. Das gesamte Los 3 ist ausschließlich dem Fliegenfischen vorbehalten. Die vorherrschende Fischart ist derzeit die Bachforelle (Salmo trutta fario).
weiter lesen